„Verbarium“ – Lichtprojektion: Grafik-Lichtwerfer, Lichtprojektion, Schrift-Gobo, Text: Claudia Schink, 2014

Geb. 1960, lebt und arbeitet als Künstlerin und Autorin in Köln und Berlin. Claudia Schink studierte Philosophie und Germanistik an der Universität Köln (MA 1987) sowie Malerei an der Fach­hochschule Köln (Meister­schülerin 1987); später absolvierte sie ein Postgraduierten­studium an der Kunsthochschule für Medien Köln (Diplom 2005). 2006 promovierte sie an der philosophischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin.

Ihre Werke wurden in Galerien und Institutionen sowie auf internationalen Messen (Art Basel, Armory Show New York, Art Cologne) gezeigt; ihre wissenschaftliche Arbeit wurde durch die Deutsche Forschungs­gemeinschaft (DFG) und den Deutschen Akademischen Austausch­dienst (DAAD) gefördert.

www.claudia-schink.com

„Verbarium“ – Lichtprojektion